Yu Pei

Biography

Yu Pei

Awards

  • Preis des Deutschen Musikwettbewerbs 2008
  • 1. Preis im Internationaler Beethoven-Wettbewerb 2009

Der junge Pianist Yu Pei wurde im Jahr 1994 in Zhu- hai, einer schönen Stadt im Süden Chinas, geboren. Er hat bereits im Alter von vier Jahren seinen pianisschen Weg begonnen, und seit dem Jahr 2007 studierte er an der Mielschule des Mu- sikkonservatoriums Xinghai in Guangzhou. Nachdem er die Schule ab- geschlossen hae, entschied er sich, nach Deutschland zugehen, um dort im Bachelorstudiengang weiter zu studieren. Im Jahr 2016 nahm er sein Studium an der Hochschule für Mu- sik, Theater und Medien Hannover auf.

Yu-Pei_500x500

Während seiner noch jungen Lauahn hat Yu Pei den 1. Preis des Klavierwebewerbs in Zhuhai, den 3. Preis im Hong- kong-Asia-Klavierwebewerb sowie die Goldmedaille des 4. Steinway&Sons-Klavierwebewerbs für Jugendliche gewon- nen. Er hat außerdem Konzerte in vielen Städten seines Hei- matlandes sowie in Deutschland und Österreich gespielt.
Während seines Studiums in China wude er von den Professo- ren Xiao Li und Mei Li, beide an der Musikhochschule Xinghai, unterrichtet. Er hat außerdem in Deutschland mit Vassilia Ef- stathiadou, Prof. Roland Krüger und Prof. Ewa Kupiec gearbei- tet; seit 2016 studierter bei Prof. Alexander Schimpf an der HMTM Hannover.

Menü schließen